Mehr Content, weniger Stress

Lerne in 4 Wochen, wie du mit Strategie und Leichtigkeit die richtigen Themen planst und deine Businessziele erreichst - mit meinem kanalübergreifenden Easy-Content-Planungssystem.

Hast du tausend Content-Ideen, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst?

Hältst du es nicht lange durch, regelmäßig Content auf mehreren Kanälen zu veröffentlichen?

Fühlst du dich unter Druck und gestresst und hast keine richtige Lust mehr, Content zu erstellen?

Oder bist du dir unsicher, welche Themen für dein Business die richtigen sind, damit du als Expert*in bekannter wirst?

Was oft dahintersteckt, ist die Angst …

… es doch nicht zu schaffen, online sichtbar zu werden.

… dass dein Content nicht gut genug ist und dir alles über den Kopf wächst.

… dass das niemanden interessiert, was du veröffentlichst.

…. dass es das doch alles schon tausendmal gibt und du die Leute nervst.

Wenn diese Herausforderungen auf dich zutreffen, dann lass dir gesagt sein: Es geht ganz vielen Selbstständigen so. Das liegt also nicht an dir, sondern daran, dass du noch kein funktionierendes Content-Planungssystem hast. Woher auch, das lernt man nicht in der Uni oder im Existenzgründer-Seminar.

Wäre es nicht wunderbar, wenn ...

… du auf mehreren Kanälen regelmäßig tolle Inhalte verbreitest, die die richtigen Menschen begeistern – ohne dich völlig zu verausgaben?

… du mit deinem Content Stück für Stück sichtbarer wirst?

… du dir nicht mehr den Kopf zerbrechen müsstest, was du als Nächstes auf deinem Blog, im Newsletter und in Social Media posten sollst? ⁣⁣⁠

… du nicht mehr zweifelst, ob dein Content gut genug ist, sondern sicher bist, was dein*e Wunschkund*in wissen muss. ⁣⁣⁠

… du ein wiederholbares Planungssystem hast, das dir Zeit spart und dir die Sicherheit gibt, den richtigen Content zu veröffentlichen?

… du wieder Freude und Leichtigkeit beim Contentplanen und -erstellen hast?

 

Klingt genial? Im Content-Sprint-Kurs zeige ich dir meinen bewährten Step-by-Step-Prozess, wie du mit Strategie und Leichtigkeit die richtigen Themen für all deine Kanäle planst und deine Businessziele erreichst. Der Content-Sprint-Kurs hat schon über 150 Teilnehmer*innen geholfen. Gehörst du auch bald dazu?

Das haben Kursteilnehmer*innen geschafft

Kundenstimme-Sasja-Metz

Sasja Metz, Trauma-Therapeutin

„Die Leute rennen mir die Bude ein. Danke dir von Herzen“

„Liebe Heike, ich muss gerade etwas mit dir teilen: Mache das jetzt so mit den Posts, wie du es im Kurs sagst. Strategisch. Problembewusstsein schärfen. Die Leute rennen mir die Bude ein. Buchen ohne jeglichen Kontakt das Erstgespräch. Erstgespräch gemacht, Abschluss. Es ist der WAHNSINN! Allein diese Woche schon 4 Abschlüsse. Danke dir von Herzen! Komme gar nicht klar.“

Kundenstimme Content-Sprint-Kurs Iris Brandt

Iris Brandt, Schriftstellerin und Mentorin für Vereinbarkeit

„Jetzt habe ich ein System, mit dem ich mehrere Kanäle ohne viel Mehraufwand bedienen kann“

Ich habe den „Content-Sprint“-Kurs gebucht, weil ich es satt hatte, jede Woche wieder nicht zu wissen, worüber ich den nächsten Blogartikel schreiben soll, geschweige denn, was ich alles in Social Media posten kann.

Der Kurs hat mir geholfen, ein System in den ganzen Content-Erstellungs-Prozess zu bringen, der mir ermöglicht, mehrere Kanäle ohne großen Mehraufwand zu bedienen. Ich brauche zwar noch etwas Zeit, um mich dort einzuarbeiten, weil ich z. B. Instagram bisher gar nicht benutze, aber immerhin weiß ich jetzt schon, was ich dann dort posten kann.

Meine Sorge, dass ich durch den Plan zu eingeschränkt wäre, hat sich aufgelöst, weil der Kurs dafür sorgt, dass man nur über das schreibt, worüber man schreiben möchte, und Platz für spontane Ideen ist nach wie vor. Die Kursatmosphäre war sehr angenehm und es war interessant, auch den Prozess der anderen mitverfolgen zu können. Heike hat sich Zeit für alle Fragen genommen und ihre Feedbackvideos fand ich sehr hilfreich. Wer seine Inhalte mit einem sinnvollen System in einem freundlichen Umfeld planen will, ist beim „Content-Sprint“ richtig.

Kundenstimme Content-Sprint-Kurs von Steffi Bathe

Steffi Bathe, ganzheitlicher Business-Coach „Entspannter erfolgreich“

„Heikes System ist wirklich gut und durchdacht – ich spare viel Arbeit damit“

Ich hatte vor dem Kurs kein System, wie ich meinen Content vorausplanen kann. Durch den Kurs habe ich verstanden, wie gut Heikes System ist: wie viel Arbeit ich spare, wenn ich meinen Content weiterverarbeite. Es ist wirklich einfach zu lernen und durchdacht.

Heike ist es außerdem wirklich wichtig, dass die Teilnehmer*innen nicht nur lernen – sondern auch umsetzen. Das sagen zwar viele – habe ich aber in anderen Online-Kursen definitiv schon anders erlebt. Heike ist wirklich auf jeden Einzelnen eingegangen und nicht nur nach Schema F vorgegangen.

Danke nochmals, liebe Heike. Ich habe wirklich viel gelernt – auch wenn ich es nur Schritt für Schritt umsetze: Aber auch das ist ja ein Prozess.

Warum ich dir bei dem Thema helfen kann

Ich bin Heike, Content-Marketing-Expertin und schon lange verliebt in Content- und Redaktionspläne. Mein Easy Content-Planungssystem habe ich vor drei Jahren zunächst erst mal für mich entwickelt, da ich genau wie alle anderen Unternehmer*innen vor der Herausforderung stand, mich mit Content auf mehreren Kanälen sichtbar zu machen. Und dabei neben meinem Kernbusiness nicht auszubrennen und alles schnell wieder hinzuwerfen.

Da ich mich mit Themenplanung schon sehr lange beruflich beschäftige (ich hab zum Beispiel als Chefin vom Dienst die Redaktion eines Monatsmagazins gemanagt), wusste ich, dass das auf Dauer nur mit Struktur und einem wiederholbaren Planungssystem funktionieren kann.

Inzwischen habe ich durch meine regelmäßigen Inhalte über 12.000 Abonnent*innen auf meinen Kanälen und hunderte Kund*innen gewonnen. Und weißt du was, ich habe immer noch eine Menge Spaß dabei, hilfreichen Content für meinen Blog, Newsletter, Instagram, Pinterest, LinkedIn und Facebook zu kreieren.

Content-Marketing-Expertin Heike Friedrich

Hör auf, dich zu verzetteln und fokussiere dich auf das Wesentliche!

Der Content-Sprint ist deine Abkürzung zu mehr Strategie und Leichtigkeit in deinem Content-Marketing!

Ich will dabei sein
Kundenstimme Olga Weiss über den Online-Kurs Content-Sprint

Olga Weiss, Technik-Expertin fürs Online-Business

„Ich hatte noch nie so viel Klarheit und Struktur in der Content-Planung und -Erstellung“

Ich habe mich vor dem Kurs bereits mit Contentplanung beschäftigt und hatte eine grobe Idee, wie man seinen Content plant. Aber die Umsetzung fand ich irgendwie schwierig, da ich drei verschiedene Themengebiete habe und nicht so recht wusste, wie ich das in einen Contentplan verpacken sollte und wie ich das am sinnvollsten plane.

Der Kurs war eine meiner besten Investitionen. Durch Heikes Anleitungen weiß ich nun, wie ich meine drei Themengebiete sinnvoll in die Contentplanung packen kann. Ich habe in wenigen Stunden den groben Contentplan für 12 Monate erstellt und einen detaillierten Plan für den nächsten Monat. Mit ihrer Methode habe ich nicht nur meinen Blog gefüllt, sondern auch gleich Content für meine Social-Media-Kanäle erhalten. Die Fragerei, was ich denn nun auf Facebook und Instagram poste, muss ich mir nicht mehr stellen. Ich hatte noch nie soviel Klarheit und Struktur in der Content-Planung und -Erstellung. Früher habe ich das so aus dem Bauch heraus gemacht.

Zudem finde ich die Content-Map super hilfreich und es erleichtert einem die Ideenfindung. Ich freu mich jetzt wirklich immer darauf, die nächsten Inhalte für meinen Blog zu veröffentlichen und meine Social-Media-Beiträge zu planen.

Kursteilnehmerstimme-Matthias-Hopmann

Matthias Hopmann, Geschäftsführer Hopmann Informatik Systeme GmbH

„Weg vom Bauchladen, hin zu mehr Struktur in Social Media und im Unternehmen“

Mir fiel vor dem Kurs nichts Vernünftiges ein, was ich posten konnte. Ich hatte Angst, dass es niemanden interessiert. Zudem habe ich gedacht, dass ich ständig mein Produkt präsentieren muss, damit es gekauft wird und gleichzeitig die Befürchtung gehabt, den Leuten auf den Wecker zu gehen.

Der Kurs hat mir geholfen, mehr Struktur im Bereich Social Media, aber auch generell im Unternehmen zu finden. Und ich habe mich dazu entschieden, einen Blog zu starten, nachdem Heike gezeigt hat, wie man Blogartikel in Social Media nutzen kann. Das ist so einfach, aber gleichzeitig genial! Meine Haupterkenntnis: Zielgruppenorientiert arbeiten und sich spezialisieren – kein Bauchladen, sondern sich auf das Wesentliche konzentrieren! Heike hat den Kurs sehr gut und interessant aufgebaut und sich wirklich Zeit für jede*n genommen. Über das Preis-Leistungsverhältnis kann und darf sich niemand beschweren. Danke noch mal!

Kundenstimmte Content-Sprint-Kurs von Silvana Schmidt

Silvana Schmidt, freie Lektorin für Selbstpublisher*innen und Verlage

„Durch das wertvolle Feedback von Heike und den Austausch im Kurs habe ich viel Struktur bekommen“

Vor dem Kurs hatte ich gerade erst damit begonnen, mich mit der Content-Erstellung für meine Kanäle zu befassen. Ich hatte zwar viele Ideen, jedoch keinen richtigen Plan! Durch den Austausch im Kurs und das wertvolle Feedback von Heike habe ich viel mehr Struktur in meine Gedanken bringen und viele Learnings mitnehmen können. Das bezieht sich sowohl auf die Methode, die Themenmonate vorauszuplanen, das Recyclen von Content als auch auf das allgemeine Mindset dahinter.

Die gemeinsame Arbeitsphase (und das Feedback/der Austausch) zum Ende des Kurses hat mir besonders gut gefallen. Sie hat mich in meinem Arbeitsprozess sehr beflügelt und wir hatten ausreichend Möglichkeiten, Heike mit Fragen zu löchern. Danke dafür!

Die Kursinhalte im Überblick

Modul 1

  • Finde deinen besten Blog-, Social-Media- und Newsletter-Content, sodass du in Zukunft mehr davon machen kannst.

Modul 2

  • Definiere deine*n Wunschkund*in, damit dir glasklar ist, wen du mit deinem Content ansprechen willst.
  • Finde die richtigen Fokus-Themen für dein Business, sodass du mehr als Expert*in wahrgenommen wirst.
  • Plane strategisch die Themenschwerpunkte für das ganze Jahr, sodass du deine Businessziele erreichst.

Modul 3

  • Finde die richtigen Themen für deinen Experten-Content (Blogartikel, Podcast-Folgen oder längere Videos), sodass du deinen Wunschkund*innen zu jeder Zeit die richtigen Informationen zur Verfügung stellst.
  • Plane deinen Snack-Content für deine Kanäle so clever, dass du mehr Content ohne viel Mehraufwand erstellst.

Modul 4

  • Plane genialen Pre-Launch- und Launch-Content, damit du deine Angebote erfolgreicher verkaufst.

Live-Sessions

  • wöchentliche Live-Frage-Sessions (Gruppe): Ich beantworte alle deine Fragen (gern auch vorab einreichen, wenn du nicht live dabei sein kannst).
  • 1 Live-Planungsstag (Online-Coworking): Wir treffen uns online in der Gruppe und planen gemeinsam Schritt für Schritt den Content für einen ganzen Monat. Ich stehe dir in der Zeit im Live-Chat zur Verfügung.

Feedback-Videos

Feedback-Videos
  • persönliche Feedback-Videos: Du schickst mir deine Ergebnisse der Wochenaufgabe (ausgefülltes Workbook) und erhältst von mir ein Feedback-Video, in dem ich dir ganz individuelle Hinweise und Tipps zu deinen Ergebnissen gebe. Die sind nach Ansicht der bisherigen Teilnehmer*innen Gold wert und außergewöhnlich.

Klar, du kannst auch in den nächsten Monaten weiter alleine rumprobieren und spontan vor dich hin posten. Viele geben dabei auf, weil der Stress und Druck neben dem eigentlichen Business einfach zu groß wird.

Das fände ich schade. Denn ich hab mein Easy-Content-Planungs-System für Menschen wie dich und mich entwickelt. Für Selbstständige, die mit ihrem Business vorankommen wollen.

Testimonial-Lotta-Frei (1)
Testimonial-Gertrud-Keller-1
Kundenstimme Linda Szibalski

Linda Szibalski, Geschäftsführerin Schlüssel & Sicherheitstechnik Körtner

„Endlich ist das große Fragezeichen ,Was darf/sollte ich eigentlich posten?‘ weg“

Vorher wusste ich nicht, was ich bei unserem „schwierigen“ Business-Thema überhaupt posten soll und woher ich den Inhalt dafür bekomme. Durch den Kurs habe ich gelernt, wie ich einmal Content erstelle und diesen dann für alle Social-Media Kanäle einfach weiterverwenden kann. Außerdem wie ich ganz leicht einen kompletten Monat vorausplane.

Ich will mich noch mal ganz herzlich bei Heike bedanken, weil dank des Kurses endlich das große Fragezeichen „Wie kriege ich regelmäßig gute Posts in meine Kanäle?“ und „Was darf/sollte ich eigentlich so posten?“ weg ist. Mein Highlight waren die Content-Map und die Content-Häppchen, weil mir die vorher wirklich schwer gefallen sind. Der Kurs war gut strukturiert und die vielen Feedback-Runden waren sehr unterhaltsam und lehrreich.

Kundenstimme Stephanie Dowidat

Stephanie Dowidat, Virtuelle Assistentin

„Die Content-Planung und -Erstellung gehen viel schneller als vorher“

Vor dem Kurs hab ich für meine Planung wesentlich länger gebraucht. Ich habe grundsätzlich schon immer gerne geplant, aber jetzt nach dem Kurs mache ich es noch sehr viel lieber. Weil es viel schneller geht und ich meine vielen Ideen und die meiner Kunden besser strukturieren kann (tausend Dank für den Contentplaner).

Meine Planung steht und die Planung mit meinen Kunden dauert nicht mehr so lange. Auch die Content-Erstellung an sich geht viel schneller und ich kann meiner Kreativität freien Lauf lassen. Der Aufbau des Kurses und die Länge der Videos ist super – nicht zu lang, sondern auf den Punkt gebracht. Außerdem erklärt es Heike richtig gut. Danke schön!

Kursteilnehmer Charles Brück

Charles Brück, Experte für Führungskräfte-Entwicklung im Ehrenamt

„Heikes individuelle Feedback-Videos waren das absolute Sahnehäubchen“

Ich hatte kein wirkliches Konzept, was ich wann wie auf welchen Kanälen veröffentlichen sollte und keine Ahnung, dass man das miteinander verbinden könnte. Der Kurs hat mir dabei geholfen, mein Konzept zu finden. Der Aufbau des Kurses, das Step-by-Step, war für mich sehr wichtig. So wurde mein Plan Stück für Stück immer ersichtlicher. Ich habe jetzt einen Content-Plan, der mich sehr zuversichtlich auf das Jahr blicken lässt.

Genau wie der Kurs ist auch das Workbook sehr gut aufgebaut. Kurze, verständliche Informationen mit expliziten Beispielen haben mich zu optimalen Lösungen geführt. Die individuellen Feedback-Videos mit Heikes Kommentaren zu den jeweiligen Aufgaben waren das absolute Sahnehäubchen.

Die Hard Facts

Content-Sprint-Kurs
BASIC

Content-Sprint-Kurs: Mehr Content, weniger Stress für all deine Kanäle
  • 4 Wochen begleiteter Online-Kurs bis Ende Februar 2021
  • jede Woche wird ein Modul freigeschaltet
  • unbegrenzter Zugang zu den Kurs-Videos (4 Module, 13 Lektionen)
  • 4 x Live-Frage-Sessions im Webinarraum (wöchentlich Donnerstagvormittag)
  • persönliche Feedbackvideos von Heike zu deinen Ergebnissen (unbezahlbar)
  • 1 x Live-Planungs- und Coworking-Tag im Webinarraum Ende März
  • Facebook-Gruppe für Fragen und Austausch zwischendurch
  • Workbook u. a. mit Content-Map und weiteren wertvollen Vorlagen
  • Ziel: deinen Jahres-Themenplan bis Ende des Jahres gefüllt und den Content für alle deine Kanäle für einen Monat vorausgeplant
  • Deine Investition: 647 EUR zzgl. MwSt. oder 2 Raten à 377 EUR zzgl. MwSt.

Du wirst zum sicheren Zahlungsanbieter elopage weitergeleitet; mehr dazu in der Datenschutzerklärung

Content-Sprint-Kurs
VIP

Content-Sprint-Kurs: Mehr Content, weniger Stress für all deine Kanäle
  • 4 Wochen begleiteter Online-Kurs bis Ende Februar 2021
  • jede Woche wird ein Modul freigeschaltet
  • unbegrenzter Zugang zu den Kurs-Videos (4 Module, 13 Lektionen)
  • 4 x Live-Frage-Sessions im Webinarraum (wöchentlich Donnerstagvormittag)
  • persönliche Feedbackvideos von Heike zu deinen Ergebnissen (unbezahlbar)
  • 1 x Live-Planungs- und Coworking-Tag im Webinarraum Ende März
  • Facebook-Gruppe für Fragen und Austausch zwischendurch
  • Workbook u. a. mit Content-Map und weiteren wertvollen Vorlagen
  • Ziel: deinen Jahres-Themenplan bis Ende des Jahres gefüllt und den Content für alle deine Kanäle für einen Monat vorausgeplant
  • 2 x Einzelcoachings à 60 Minuten via Zoom für ganz individuellen Support
  • Deine Investition: 997 EUR  zzgl. MwSt. oder 2 Raten à 597 EUR zzgl. MwSt.

Du wirst zum sicheren Zahlungsanbieter elopage weitergeleitet; mehr dazu in der Datenschutzerklärung

Die Anmeldung zum Content-Sprint-Kurs schließt in

  • 00

  • 00

  • 00

  • 00

Für wen der Kurs ist (und für wen nicht)

Der Kurs ist für dich, wenn …

  • … du dein Business mit regelmäßigen nützlichen Inhalten online bekannter machen willst.
  • … du dein Wissen zu deinem Thema mit der Welt teilen und damit Menschen helfen willst.
  • … du einen Blog, Podcast oder Vlog (eins davon reicht) hast oder zumindest planst und du Social Media für dein Business nutzt oder nutzen willst.
  • … du gern mit einem Plan arbeiten möchtest und weg willst vom spontanen Posten.
  • … du gern strategisch Content planen willst, um deine Angebote bekannter zu machen.
  • … du bald einen Teil der Content-Erstellung an eine*n VA (Virtuelle Assistenz) abgeben willst.
  • … du selbst VA bist und bei der Content-Planung und -Erstellung für dich und deine Kund*innen Zeit sparen willst.

Der Kurs ist nichts für dich, wenn …

  • … du schnell im Internet reich werden willst.
  • … dein Blog dein Hobby ist und es nicht darauf ankommt, ob und wann du wertvolle Inhalte veröffentlichst.
  • … du nur deine Produkte in die Kamera halten willst.
  • … du nicht bereit bist, Zeit in regelmäßige Blogartikel (Podcastfolgen oder Videos), Newsletter und Social-Media-Posts zu investieren.
  • … du weiter lieber spontan posten willst.

Deine Fragen

Wann startet der Kurs und wann endet er?

Der Content-Sprint-Kurs startet am 01.02.2021 und endet am 26.02.2021, er dauert also 4 Wochen. Der gemeinsame Planungstag findet Ende März online statt.

Wie lange habe ich Zugang zum Kurs?

Du hast unbegrenzt Zugriff auf die Inhalte im Kursbereich bei elopage. So lange ich den Kurs anbiete, kannst du sie dir so oft anschauen, wie du willst.

Wie viel Zeit sollte man für den Kurs einplanen?

Das ist eine gute, aber auch schwierige Frage, da jede*r ja ihr eigenes Tempo hat. Ich würde sagen, du solltest zwei bis drei Stunden pro Woche für das Anschauen der Lernvideos und das Bearbeiten der Aufgaben einplanen. Donnerstagvormittag gibt es dann immer noch eine Live-Fragerunde (60 bis 90 Minuten).

Ist der Kurs auch für mich geeignet, wenn ich gerade erst mit meinem Business starte und noch keinen Blog habe?

Du kannst den Kurs nutzen, um gleich von Anfang an richtig mit dem Contentplanen und -Erstellen loszulegen. Du solltest auf jeden Fall einen Blog (oder andere ausführliche Inhalte wie einen Podcast oder Vlog) auf deiner Website planen und auch Social Media für dein Business nutzen wollen (egal, ob Instagram, Facebook und/oder Pinterest).

Ist der Kurs auch für mich geeignet, wenn ich schon etwas über Content-Planung weiß?

Ja, es gibt einen Unterschied zwischen „Wissen“ und „Umsetzen“. Wenn du noch kein funktionierendes System hast und regelmäßig strategisch Content auf mehreren Kanälen veröffentlichst, wird dir mein bewährter Prozess helfen. Ansonsten würdest du dich ja auch nicht für den Kurs interessieren.

Ist der Kurs auch für Businesses mit Produkten geeignet, also Leute, die nicht Coach oder Berater sind?

Ob du einen Service oder ein Produkt verkaufen willst, spielt weniger die Rolle. Wenn du deinen Wunschkund*innen Wissen rund um dein Thema vermitteln und eben nicht nur in jedem Post dein Produkt präsentieren willst, ist Content-Marketing und meine Content-Planungs-Methode gut geeignet. In deinem (geplanten) Blog sollte es nicht tagebuchähnlich oder bloggermäßig um dich gehen, sondern um dein Thema. Es wird im Kurs um die Frage gehen: Was müssen deine potenziellen Kund*innen vorher wissen, damit sie dein Produkt kaufen, deinen Service buchen können?

Was ist, wenn ich mal bei einer Live-Session nicht dabei sein kann?

Alle Live-Sessions werden aufgezeichnet und stehen dann im Kursbereich zur Verfügung. Falls du bei einer der Frage-Sessions nicht dabei sein kannst, kannst du mir deine Frage vorab schicken und ich beantworte sie im Webinar.

Wann findet der nächste Content-Sprint-Kurs statt?

Der nächste Content-Sprint findet erst wieder im Herbst 2021 statt. Warum sich auch noch länger das Leben schwer machen? Der beste Zeitpunkt ist im Zweifelsfall immer: jetzt.

Wie kann ich den Content-Sprint-Kurs bezahlen?

Die Zahlungsabwicklung erfolgt über den sicheren deutschen Anbieter elopage. Du kannst per Sofort-Überweisung, PayPal und Kreditkarte zahlen. Es ist auch eine Ratenzahlung möglich.

Bekomme ich eine Rechnung?

Ja, du bekommst sofort per E-Mail eine Rechnung zugeschickt (von elopage).

Ich bin mir noch nicht sicher, ob der Kurs das Richtige für mich ist.

Schreib mir gern eine Mail an heike@easycontentmarketing.de und ich beantworte dir deine noch offenen Fragen.

Hast du genug von Druck und Stress beim Contenterstellen?

Dann lass uns 2021 gemeinsam loslegen und deinen besten Content planen!

Oh ja, das will