Meine Mission ist, dir zu zeigen, dass du nicht die geborene Rampensau sein musst, um in der Online-Business-Welt aufzufallen. Ich will unsichtbare Expertinnen ermutigen, mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung rauszugehen und ihre Inhalte selbstbewusst mit der Welt zu teilen. Damit mehr Frauen aufhören, es allen anderen recht zu machen. Und anfangen, ihr eigenes Business zu gründen und damit richtig erfolgreich zu werden – ohne dafür ihre Gesundheit zu opfern und selbst und ständig zu arbeiten.

Eigentlich hast du viel Erfahrung (und zig Ausbildungen) in deinem Gebiet und könntest stundenlang über dein Thema erzählen.

Und trotzdem fühlst du dich nicht als Expertin. Denkst vielleicht, dass du noch nicht genug weißt, um dich der Welt zu zeigen.

Wahrscheinlich bist du auch nicht die Erste, die „Hier“ schreit und vor die nächste Kamera oder auf die große Bühne springt.

Und doch willst du mehr von deinem Business und deinem Leben. Willst dich nicht mehr verbiegen und den Erfolg haben, den du verdienst.

Denn du hast mehr drauf als so mancher Möchtegern in Social Media.

Nur scheint dein erfolgreiches und leichtes Online-Business bisher noch in weiter Ferne zu sein.

Von deiner begeisterten Community und Wunschkund*innen, die du dir aussuchen kannst, fühlst du dich noch Lichtjahre entfernt.

Von der unsichtbaren Dienstleisterin zur gefragten Expertin

I feel you! Ich weiß, dass die Online-Business-Welt erst mal ziemlich überfordernd sein kann. Nach fünf Jahren als selbstständige Werbetexterin hatte ich 2018 beschlossen, mein Business-Modell noch mal umzukrempeln.

Ich hatte genug von Kund*innen, mit denen sich die Zusammenarbeit schwer anfühlte und davon, von einzelnen Aufträgen abhängig zu sein. Von der Unplanbarkeit meiner Zeit und Umsätze. Davon, mich fremdbestimmt im eigenen Business zu fühlen.

Viel lieber wollte ich eigene Produkte kreieren und mein Wissen und meine langjährigen Erfahrungen in Online-Workshops, Kursen und Coachings an andere Selbstständige weitergeben. Und mir aussuchen, mit wem ich arbeite, wie viel ich arbeite und Umsatz mache.

Dafür musste ich allerdings erst mal online sichtbar werden. Denn als Werbetexterin hatte ich eine ganz andere Zielgruppe, nämlich mittlere und größere Unternehmen. Und habe meine Kund*innen hauptsächlich über meine suchmaschinenoptimierte Website und Empfehlungen gewonnen.

Sprich: Von meiner neuen Zielgruppe kannte mich online keiner. Ich startete also mit einem neuen Blog, Instagram-Account, einer neuen Facebook-Seite und null E-Mail-Abonnent*innen. Denn für mich, die ich nicht die geborene Rampensau bin, ist Content-Marketing geradezu ideal. Mit nützlichen und inspirierenden Inhalten rausgehen, statt das eigene Frühstück zu fotografieren und für seinen Lifestyle bekannt zu sein – das konnte sich die heimliche Expertin (hallo Impostor-Syndrom) in mir vorstellen.

Letztendlich haben mich meine Content-Marketing-Strategie und mein Durchhaltevermögen dahin gebracht, wo ich jetzt bin. Heute habe ich eine treue und begeisterte Instagram- und E-Mail-Community, die gerne meine Produkte wie meinen Online-Kurs „Content-Sprint“, meinen nachhaltigen Content-Planer® oder das Expertinnen-Power-Programm kauft. Ich habe inzwischen über 1.000 Kund*innen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei ihrem Content-Marketing unterstützt (und mir damit ein sechsstelliges Online-Business kreiert), werde zu Interviews und Speakings eingeladen und von anderen Expert*innen als Gast-Expertin für ihre Kurse gebucht.

Was ich dir damit sagen will: Wenn ich das geschafft habe, schaffst du das auch. Es ist auch für dich möglich, dir dein selbstbestimmtes Online-Expert*innen-Business zu kreieren. Ich begleite dich gern bei deinen nächsten Schritten. Denn ich glaube, die Welt wird eine bessere, wenn mehr Frauen sichtbar werden, Unternehmen gründen und finanziell unabhängig sind.

  • Meine Kursteilnehmerin Sasja Metz, Traumatherapeutin aus Achim, schrieb mir nach dem Content-Sprint-Kurs: „Liebe Heike, ich muss gerade etwas mit dir teilen: Mache das jetzt so mit den Posts, wie du es im Kurs sagst. Strategisch. Problembewusstsein schärfen. Die Leute rennen mir die Bude ein. Buchen ohne jeglichen Kontakt das Erstgespräch. Erstgespräch gemacht, Abschluss. Es ist der WAHNSINN! Allein diese Woche schon 4 Abschlüsse. Danke dir von Herzen! Komm gar nicht klar“.
  • „Jetzt bezeichne ich mich selbstbewusst als Expertin – das hat Heike mit ihrem Programm geschafft. Und das Schöne: Ich habe einen Plan. Heike hat uns nicht nur erzählt, was sie alles weiß, sondern uns dabei geholfen, unseren eigenen Plan zu entwickeln. Der wichtigste Durchbruch war für mich, dass ich eine klare Positionierung für mich als Expertin gefunden habe und das hat mir viel Selbstvertrauen gegeben“, sagte Eve Hoyer nach der Expertinnen-Business-School.
  • „Durch die Content-Strategie-Sessions mit Heike habe ich in kürzester Zeit und mit klarer Struktur mein Content-Marketing auf ein erfolgreiches und vor allem zielgerichtetes Level gehoben. Wir haben mein „Wertecheck“-Freebie entwickelt, welches organisch richtig gut funktioniert und mir jeden Tag dutzende neue E-Mail-Abonnent*innen beschert, die Struktur und den roten Faden für meine ersten Webinare und tatsächlich auch mein 3-Schritte Markenmodell, das ich mit all meinen Coaching-Kunden durchlaufe. Ich liebe die Zusammenarbeit mit Heike. Sie hat mit ihrer frischen und strukturierten Art dafür gesorgt, dass ich mit Leichtigkeit, Souveränität und Spaß meinen eigenen Content regelmäßig kreiere.“ Personal-Branding-Expertin Nicole Wehn über das 1:1-VIP-Coaching
BEKANNT AUS:

Logo Tiger Awards

Speakerin Podcast-Helden-Konferenz

Wine & Shine Online Marketing Festival

Logo Alexandra Polunin

Meine 5 wichtigsten Werte

  • Freiheit/Selbstbestimmung
    Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man sich auch in der Selbstständigkeit fremdbestimmt und abhängig fühlen und sich sein eigenes Hamsterrad erschaffen kann. Erst mit meinem Expertinnen-Business und einer eigenen stimmigen Produktwelt habe ich mir wirklich ein unabhängiges Business kreiert, bei dem ich bestimme, mit wem ich wann und wie arbeite und nicht von einzelnen Kund*innen abhängig bin.
  • Kreativität/Innovation
    Mir ist es wichtig, neue und vor allem meine eigenen Ansätze zu finden. Kopieren finde ich blöd und kann Copy Cats nicht leiden. Ich liebe es, zu kreieren – Content, schöne und hilfreiche Produkte und ganz wichtig das Business. Da bin ich voll in meinem Element und konzentriere mich darauf, anstatt zu schauen, was andere machen.
  • Gesundheit/Achtsamkeit
    Vorankommen und mal Gas geben ja, aber Dauer-Hustle ist nicht mein Ziel! Ich möchte lange und gesund Unternehmerin sein. Deshalb gehören Yoga, Meditation und Spaziergänge in der Natur für mich jeden Tag dazu. Ich bin introvertiert und brauche meine Zeit für mich, um meine Batterien wieder aufzuladen.
  • persönliches Wachstum/Lernen
    Ich sauge sehr gern neues Wissen in mich auf und will mich persönlich immer weiterentwickeln.⁣⁠⁣⁠ Das hört für mich nie auf. Ich lese viel, besitze keinen Fernseher und buche mir Online-Kurse und -Coachings, wie ich Lust habe.
  • Hilfsbereitschaft
    Empathie und Hilfsbereitschaft gehören für mich dazu, um meine Kundinnen gut zu verstehen und voranzubringen. Ich arbeite mit Herz und Verstand und freu mich wie ein vegetarisches Schnitzel (bin schon seit 20 Jahren Vegetarierin), wenn ich meine Kundinnen aufblühen und wachsen sehe.

Mit wem ich gern zusammenarbeite

Du hast viel Leidenschaft für dein Expert*innen-Thema und deine Augen leuchten, wenn du davon erzählst.

Du hast richtig was drauf, machst aber nicht gerne viel Wind darum und bist oft viel zu zurückhaltend.

Du weißt, wovon du sprichst und hast wirklich Expertise in deinem Bereich.

Du willst Neues erschaffen und nicht das wiederholen, was es schon zigmal gibt.

Du lässt dich nicht von deinen Ängsten abhalten und bist bereit, deine Komfortzone zu verlassen.

Du machst, anstatt immer nur zu reden und zu träumen.

Du brauchst keinen Antreiber, sondern bringst viel Eigenverantwortung mit.

Du willst, dass dein Business wächst und richtig erfolgreich wird.

Mein Business-Background

  • mit 15 meine Leidenschaft für den Journalismus entdeckt; seitdem arbeite ich freiberuflich
  • Studium Journalismus und (internationales) Marketing, unter anderem in Finnland
  • als Chefin vom Dienst die Redaktion eines Printmagazins gemanagt – Print war meine erste Liebe
  • als Leiterin für Marketing & Kommunikation im Public Sector Verantwortung für Marketingbudgets in Millionenhöhe
  • seit 2011 arbeite ich professionell im Content-Marketing 
  • 2 Jahre Agenturerfahrung als Beraterin & Redakteurin
  • 2013 Wortkreation als Werbetexterin gegründet
  • 2018 Weiterbildung zur zertifizierten Trainerin
  • 2018 Business-Umbau und Start meines Online-Expertinnen-Business als Content-Marketing-Trainerin

Was ich für dich tun kann

Wie steht’s mit dir? Willst du auch mit deinem Expert*innen-Thema online sichtbar werden? Wenn du anfangen möchtest, mehr Klarheit, Struktur und Effektivität in dein Content-Marketing zu bringen, dann hol dir meine kostenlosen Content-Marketing-Tipps in dein Postfach. Die gibt es gratis. Nur die Umsetzung liegt bei dir.

Hol dir meine kostenlosen Content-Tipps in dein Postfach!

Lerne, wie du mit Wow-Content dein Business online bekannt machst.

Los geht's